Meine Pudelpointer


Auf dieser Seite werde ich Ihnen meine Pudelpointer präsentieren.

Billy von Schmedehausen Zb.Nr. 11274 Gew. 25.10.1988  Gest.: 2005

Mutter: Bona v. Würmtal Zb.Nr. 10576  Vater: Jon v. Ellefeld Zb.Nr. 10857


Otto vom Jägersberg (gen. Lorbas) Zb.Nr. 14133 Gew. 06.08.2006

Mutter: Lady vom Jägersberg Zb.Nr. 13712 Vater: Tim vom Orsoyer Land Zb.Nr. 13691


Aika vom Schwarzachtal Zb.Nr. 14558 Gew. 10. 01.2010 Gest. 12.09.2018  DGStB 64921

Mutter: Anka vom  Köstersteg Zb.Nr. 14193 Vater: Volvo vom Geweberwald Zb.Nr. 13502 DGStB 55584 

Leider musste ich Aika schweren Herzens am 12. September 2018 auf den letzten Weg bringen.

Vor 4 Wochen stellte ich Veränderungen am Gesäuge fest. Womit ich umgehend in die Tierklinik zur Untersuchung fuhr.

Sie wurde daraufhin mit Medikamenten behandelt. 
Nach deutlicher Verschlechterung am 11.09.2018 fuhr ich wie abgesprochen sofort in die Klinik. Es wurde geröntgt und Ultraschall gemacht.

 

Bis dahin war ich noch positiv gestimmt und der Auffassung wir bekommen das hin.

 

Leider war die Diagnose nach Auswertung der Blutuntersuchung, Röntgen und Ultraschall für mich total niederschmetternd. Lunge, Leber und das Gesäuge war von Geschwüren durchsetzt. Es gab nur noch die Möglichkeit, die Hündin umgehend einzuschläfern um ihr weitere Schmerzen und Qualen zu ersparen.

 

Dieser Schritt war für mich sehr schwer zu ertragen, es flossen reichlich Tränen! Jedoch für mich tröstlich war, dass ich Aika weitere Schmerzen, mit der Entscheidung dies umgehend umzusetzen, ersparte.   

 

Sie wird immer einen Platz in meinem Herzen behalten, weil Aika für mich eine außergewöhnliche Hündin war, die mich 8 Jahre auf Schritt und Tritt begleitete.


Bessy vom Drawehn Zb.Nr. 15155 Gew. 08.03.2015

Mutter: Aika vom Schwarzachtal Zb.Nr. 14558 DGStB 64921 Vater: Bruno vom Eichkamp Zb.Nr. 14365 DGStB 60549